A Working Playlist

Die Playlist für die Arbeit

Offene Arbeitsräume bieten meistens nicht besonders viel Raum für Privatsphäre oder die Möglichkeit, sich zu konzentrieren. Wer kennt es nicht, wenn die Aufmerksamkeit unter dem Fußgängerverkehr im Büro leidet, dem spontanen Vorbeischauen von Kollegen, oder deren Kichern, während sie durch die neuesten Katzen-Memes scrollen. Der einzige Weg, diesen Lärm zu übertönen? Einfach Kopfhörer aufsetzen und den richtigen Song laufen lassen!

Studien haben gezeigt, dass Musik helfen kann, die Produktivität zu steigern und die Stimmung zu verbessern. Aber welche Musik sollte man hören und vor allem wann? Klassische Musik kann zum Beispiel dazu beitragen, die Intelligenz ihrer Zuhörer zu erhöhen – auch bekannt als Mozart-Effekt, während Naturklänge die Konzentration und das Zufriedenheitslevel steigern. Aber manchmal ist Walgesang nicht das Richtige. Besonders nicht nach einem anstrengenden langen Meeting an einem Montagmorgen!

Klar, dass verschiedene Leute verschiedene Beats brauchen und unterschiedliche Tageszeiten auch mal eine andere Art von Playlist erfordern. Deshalb haben wir eine ziemlich gute Anzahl an Playlists zusammengestellt, die dir helfen sollen, durch den Arbeitstag zu kommen. Egal, welche Musik du gerne hörst: Du wirst hier sicher etwas finden, das dir hilft, zu entspannen und deine Produktivität zu verbessern.

Die Morgen-Pendler

Dein Arbeitstag startet nicht im Büro, sondern beginnt schon morgens auf dem Weg in die Arbeit. Während du wie ein Athlet zum Bus oder zum Zug eilst, kann dir diese Playlist helfen, dich geistig auf das vorzubereiten, was dich in der Woche erwartet, oder zumindest die Verrückten, die ebenfalls unterwegs sind, zu ignorieren.

Konzentration gefällig?

Sobald du im Büro angekommen bist, wird es auch schon Zeit, dich zu konzentrieren und deine To Do’s für die Woche zu regeln. Wir denken, dass ein bisschen klassische Musik jetzt genau das Richtige für dich ist, um den gewünschten Effekt zu erzielen: Volle Konzentration!

Das große Meeting

Du hast so gut wie alles erledigt und deine große Präsentation ist bald fertig. Alles, was du jetzt brauchst, ist etwas Musik, die dich in die richtige Stimmung bringt, damit du die Präsentation rocken und die potentiellen Kunden für dich gewinnen kannst.

4. Das Nachmittagstief

Es ist Nachmittag und du könntest jeden Moment einschlafen. Aber es gibt viel zu tun! Was du jetzt brauchst, ist ein Energieschub, um dem Nachmittag den Kampf anzusagen.

5. Gute-Laune-Musik

Endlich ist der Tag fast vorbei, du hast alles erledigt und du fühlst dich verdammt gut, wenn du daran denkst, was du heute geleistet hast. Zum Schluss brauchst du den passenden Sound, um deine gute Laune zu stärken und den Tag perfekt abzurunden.


Wir sind uns ganz sicher: Was auch immer der Tag bringt, ein bisschen Musik kann Wunder wirken und dich positiv, fokussiert und entspannt halten – das und natürlich eine Dose Tranquini.